Zwingenberger Kerweumzug 2008

Auch dieses Jahr haben wir wieder eine Fußtruppe für die Zwingenberger Kerwe gestellt. Bei strahlenden Sonnenschein haben wir alle die äußerst spannende und lehrreiche Tour genossen. Mit 25 Teilnehmern und fast eben so vielen Hunden ergab sich ein buntes Bild von Hundesportlern und Rassen. Sogar unsere Welpen waren mit einem eigenen Babywagen vertreten. In Bollerwagen wurden Erfrischungen für die Vier- und Zweibeiner mitgeführt. Und der ein oder andere fußkranke und kurzbeinige Teilnehmer hat sich gerne auch ein paar Meter ziehen lassen. Die Reaktionen am Wegesrand reichten von "Schau, wie süß", "Guck mal, ein Mops", "Mama, so einen will ich haben" bis hin zu "So müssen Hunde sein!". Unsere Hunde haben wieder viele neue Eindrücke gesammelt, so dass die meisten nach der Rückkehr ermattete in ihr Körbchen gefallen sind.

Weitere Bilder sind im Bildarchiv oder unter http://www.morgenweb.de/nachrichten/fotostrecken/ansicht/3795.html zu finden.