Nachtwanderung und Hunde-Geisterbahn

Am Abend des 26.01. bei Einbruch der Dunkelheit um 17:00 Uhr laden wir alle Hundeführerinnen und Hundeführer zu einer Nachtwanderung ein. In kleinen Teams wird ein Parcour rund um das Gelände abgelaufen. Unsere Trainer und Vereinsmitglieder haben sich bemüht, lustige, spannende und auch etwas gruselige Stationen vorzubereiten.

Interessensbekundungen bitte in den Übungsstunden, damit wir ungefähr die Teilnehmerzahl abschätzen können. Eine verbindliche Anmeldung ist aber nicht gefordert.