Fahrt mit dem Feurigen Elias am 07.06.2009

In guter, alter Tradition bieten wir wieder allen Hundeführerteams und deren Familien sowie sonstigen Vereinsmitglieder eine Fahrt mit dem "Feurigen Elias". Treffpunkt ist am Sonntag dem 07.06. gegen 11:15 Uhr die Haltestelle "Am Hinkelstein" in Alsbach-Hähnlein (Endhaltestelle Straßenbahn, bei der Melibokusschule).


(ein Teil unseres Teams von 2008)
Wir haben wie immer den letzten Wagon (offen) vollständig für den Hundeverein reserviert. Nehmt Euch robuste Kleidung mit, mit Ruß von der Lock muss gerechnet werden. Die Kosten trägt natürlich jeder selbst (Hin- und Rückfahrt Erwachsene aktuell 7 EUR, Weiteres auf der Website).

Wir werden nach Eberstadt "Frankenstein" fahren, dort einen Spaziergang durch den Wald machen, kurz Einkehren und dann wieder zurück zum Ausgangspunkt fahren. Das Ganze wird begleitet mit ein paar Übungen für Hunde und Hundeführer(Innen).

Insbesondere die Junghunde und auch die Welpen sind herzlich willkommen. Das Ereignis ist immer ein etwas ganz Besonderes und so völlig außergewöhnliches Erlebnis für unsere vierbeinigen Freunde.