Unser neuer Platzwart Franz Busch

26-08-14 franz


Seit dem 19.08. haben wir wieder einen Platzwart. Franz Busch hat sich nach einjährigem außerordentlichem Engagement für den Verein bereit erklärt, nun auch offiziell das Amt des Platzwarts auszufüllen. Nach einstimmiger Bestätigung durch den Vorstand ist er nun unser offizieller Koordinator und Ansprechpartner für alle Infrastrukturmaßnahmen.

Wir bitten alle Hundesportler, Franz in allen seine Aktivitäten zu unterstützen. Ein Platzwart ist nur so stark wie das Team, das ihm zur Seite steht. Und da wir im Jahr für den Betrieb unseres Vereinsgeländes über die Arbeit mit dem Hund hinaus mehr als 400 h ehrenamtliche Arbeit in Gelände- und Infrastruktur-Erhaltungsmaßnahmen stecken müssen, ist eine solche Aufgabe nur durch Mehrere zu lösen. Mit Franz haben wir einen gelassenen Kopf, der auch aufwändige Maßnahmen koordiniert und ausführt. Da überträgt er die Routine aus seinem Unternehmen "Busch Abwasserdienstleistungen". Wir wünschen ihm viel Erfolg im Amt, und noch mehr wünschen wir uns allen viele helfende Hände um unseren Verein mit der Koordination des Platzwarts noch schöner zu machen.

Thorsten A. Kern