Spende für die Tour der Hoffnung

Auch dieses Jahr haben wir zugunsten der Tour der Hoffnung ein Hunderennen ausgetragen. Am 14. Juni kamen knapp 60 Hunde und liefen für einen guten Zweck, angefeuert durch ihre Besitzer.

Spendenübergabe Tour der Hoffnung

So konnte der VdH Zwingenberg, Alsbach und Umgebung sage und schreibe 648,57 Euro im Zuge der in Lorsch von den Organisatoren der Tour der Hoffnung ausgetragenen Großveranstaltung übergeben werden. Die Spende kommt krebskranken Kindern zugute.

Weitere Bilder von der Spendenübergabe finden sich >> hier
Ein Artikel vom Hunderennen gibt es >> hier