Verein der Hundefreunde litt unter dem schlechten Wetter

MAIFEST: Weniger Laufkundschaft / Kurzweilige Vorführungen aus den Bereichen Menschenrettung und Turnierhundesport

ZWINGENBERG. "Wir bekommen deutlich das schlechte Wetter zu spüren", zog Thorsten Kern, Vorsitzender des Vereins der Hundefreunde Zwingenberg, Alsbach und Umgebung ein durchaus verhaltenes Resümee zum traditionellen Grillfest am 1. Mai. Mitglieder und ihre Freunde schauten zwar am abseits gelegenen Reutershügel vorbei und genossen unter dem trockenen Vordach des Vereinsheims trotz der kühlen Temperaturen den Blick ins Grüne. Bei heißem Kaffee und kühlem Bier, Deftigem vom Grill und Süßem vom Kuchenbuffet. Doch die Laufkundschaft durch die Wanderer, wie man sie in den vergangenen Jahren erlebt hatte, fiel deutlich geringer aus.

Artikel weiterlesen: http://www.morgenweb.de/region/bergstrasser-anzeiger/zwingenberg/verein-der-hundefreunde-litt-unter-dem-schlechten-wetter-1.2229013