Spendenaufruf

Der VdH Zwingenberg freut sich über Sach- und Geldspenden nach dem ein Brand das Nebengebäude des Vereins zerstörte

ZWINGENBERG, Mai 2015 (meli), Am 7. Mai hat der Verein der Hundefreunde Zwingenberg, Alsbach und Umgebung einen schweren Schicksalsschlag hinnehmen müssen. Das Nebengebäude mitsamt Schuppen, Garage und Werkstatt ging morgens früh um kurz vor 6 Uhr in Flammen auf und brannte lichterloh aus. Laut der aktuellen polizeilichen Ermittlungen sind Unbekannte an diesem Morgen in die Nebengebäude eingebrochen und haben diese vorsätzlich in Brand gesteckt. Warum die Einbrecher so vorgegangen sind und somit auch zu Brandstiftern wurden, bleibt bisher reine Spekulation. Tatsache aber ist, dass mithilfe eines Brandbeschleunigers Feuer im Geräteschuppen gelegt wurde, welches sich schnell sehr heftig ausgebreitet haben muss. Die angrenzende Garage ist ebenso Opfer der Flammen geworden wie die angrenzende Werkstatt.

Artikel weiterlesen: http://www.melibokus-rundblick.de/spendenaufruf