Rasende Hunde in Zwingenberg: Von 0 auf 50 in 4,14 Sekunden

ZWINGENBERG/ALSBACH-HÄHNLEIN, Juni 2016 (meli), Der VdH Zwingenberg, Alsbach und Umgebung veranstaltete am 12. Juni ein Hunderennen zu Gunsten der Tour der Hoffnung auf seinem Vereinsgelände. Zum Mitmachen brauchten die Gäste keine besonderen Vorkenntnisse oder spezielles Training. Jeder, der mit seinem Hund und etwas Bewegung Spaß haben wollte, war eingeladen und willkommen.

Ich geb Gas, ich geb Gas...!

Anfangs schien das Wetter den Veranstaltern ein Strich durch die Rechnung machen zu wollen. Doch nach ein paar kräftigen Schauern am frühen Morgen hatten die Wolken ein Einsehen und verzogen sich, um den ankommenden Gästen Platz zu machen. Und viel Platz war vonnöten! Denn ganze 78 Teams und deren Fan-Clubs kamen und bellagerten jeden freien Parkplatz und Sitzgelegenheit, um dem angekündigten Schauspiel beizuwohnen. Wesentlich mehr als im vorigen Jahr.

Artikel weiterlesen: http://www.melibokus-rundblick.de/rasende-hunde-in-zwingenberg-von-0-auf-50-in-414-sekunden