VdH Zwingenberg, Alsbach und Umgebung e.V.

Reha-Stunde

Unsere Reha-Stunde ist eine spezielles Trainingsprogramm für Hunde mit einer Verschleiß-, Skelett-, Muskel- oder neurologischen Erkrankungen, oder die nach einer OP in ihrer Bewegung eingeschränkt sind. Sie dient zudem älteren Hunden zum Erhalt und Verbesserung der Lebensqualität.

Hierbei ist zu beachten, dass unser Angebot keine ursächliche Therapie ist und auch keine tierärztliche Diagnose ersetzt. Es ist ein unterstützendes Training, dass Reha-Maßnahmen von Tierarzt oder Physiotherapie begleiten kann.

In der Reha-Stunde werden gestörte Körperfunktionen mittels natürlicher Trainingseinheiten behandelt, wobei der Bewegungsapparat im Vordergrund steht. Diese dienen der Schmerzlinderung, der Wiederherstellung oder Annäherung an einen physiologischen Zustand (z.B. normales Gangbild, Abbau von Schonhaltung), der Verbesserung der Beweglichkeit, der Muskelfunktion und des Muskelaufbaus. Älteren Hunden hilft das Training, in einem sozialen Umfeld mit anderen Hunden den Bewegungsapparat und Gleichgewichtssinn zu stabilisieren und so Alterserscheinungen wie Demenz und Steifheit entgegenzuwirken.

In entspannter und ruhiger Atmosphäre motivieren die Hundehalter ihre Lieblinge, die stets wechselnden kleinen Herausforderungen des Trainings zu meistern und somit den Heilprozess zu fördern.

Folge uns

Nur keine Scheu und folge uns! Wir freuen uns, an Hunde interessierte Leute kennenzulernen und neue Kontakte zu knüpfen.