VdH Zwingenberg, Alsbach und Umgebung e.V.

Mit einer Nasenspitze Vorsprung

Groß und klein, alt und jung – Alle kamen sie zum jährlichen Hunderennen beim VdH Zwingenberg, Alsbach und Umgebung e.V. zusammen, um mit viel Spaß und Einsatz eine gute Sache zu unterstützen: die Tour der Hoffnung 2018.

Mehr als 80 Hunde aller Rassen, Größen und Altersstufen lieferten sich am 24.06.2018 einen energiegeladenen Wettkampf um die schnellste Zeit. Zum Schluss entschieden nur wenige zehntel Sekunden über den Sieg und ein Platz auf dem Treppchen.
Kleine Geschenke an alle 4-beinigen Sportler ließen nicht nur die Hundeherzen höher schlagen, auch bei Herrchen und Frauchen zeigten sich zufriedene Gesichter über den Einsatz Ihrer Lieblinge.

Dank vieler fleißiger Hände an Grill, Getränkeausgabe und Kuchenstand konnten alle Teilnehmer das schöne Wetter und das fröhliche Beisammensein genießen. Wer nach der Aufregung des Hunderennens noch Lust und ausreichend Nervenstärke hatte, konnte seine Glück bei einer Verlosung und am Glücksrad versuchen.

Unterstützt wird unser Hundeverein wie auch die Tour der Hoffnung durch eine Vielzahl an Spendern, die das Hunderennen durch Ihre Sach- und Gutscheinspenden erst ermöglichen. Unser Dank geht an die Sponsoren Belcando Tierbedarf, Bosch Tierbedarf, Canilux – Feinstes für Hunde in Bensheim, Diemer Augenoptik in Zwingenberg, Apotheke Herms in Zwingenberg, Intersnack Alsbach, Kölle Zoo in Weiterstadt, Löwenzahn Ideen in Zwingenberg, Getränke Vertrieb Maus in Bensheim, Tierarzt Praxis Röder, Second-Hands-for-Dogs, Sparkasse Bensheim und J. Trautmann aus Zwingenberg.

Wir danken unseren Gästen für die tolle Veranstaltung und Ihre Unterstützung zur Tour der Hoffnung. Auch allen helfenden Mitgliedern sprechen wir unseren Dank aus, die auch dieses Mal zum Erfolg des Hunderennens beigetragen haben. Wir freuen uns auf ein Wiedersehen im nächsten Jahr.

Die Ergebnisliste: Ergebnisliste des Hunderennens 2018

Oliver

Oliver

Schriftführer

1 Kommentar

  • Leider ist auf dem tollen Hunderennen mein braunes Portmonee verloren gegangen. Es war ein Geschenk meiner Frau zum 40. Geburtstag und hat mich viele tausend Kilometer auf Reisen rund um den ganzen Globus begleitet. Ich freue mich auf einen ehrlichen Finder! Danke!

Folge uns

Nur keine Scheu und folge uns! Wir freuen uns, an Hunde interessierte Leute kennenzulernen und neue Kontakte zu knüpfen.